Partner

Insekten/Gartenbewohner


  • Brennesseln und ihre Bewohner

    Brennesseln und ihre Bewohner

    Brennnesseln werden vielfach als Unkraut angesehen, das sie sich schnell vermehren und andere Pflanzen massiv unterdrücken. mehr...

  • Das grosse grüne Heupferd

    Das grosse grüne Heupferd

    Ein lauer Sommerabend, die ersten Sterne beginnen zu funkeln. Irgendwo raschelt es im Laub, ein Mäuschen vielleicht? mehr...


  • Das grosse Krabbeln

    Das grosse Krabbeln

    Weltweit gehören über 350'000 Insektenarten zu den Käfern. Sie sind die grösste Insektenordnung und jährlich werden neue Arten entdeckt.  mehr...

  • Der Regenwurm - Tier des Jahres 2011

    Der Regenwurm - Tier des Jahres 2011

    Pro Natura hat den Regenwurm zum Tier des Jahres 2011 gewählt, genauer: den Tauwurm (Lumbricus terrestris) mehr...


  • Hornisse

    Hornisse

    Hornisse: Wenig Toleranz für fleissige Jägerin mehr...

  • Igel im Winter

    Igel im Winter

    Igel mögen keine sauber aufgeräumten, geputzten Gärten. mehr...


  • Jetzt Bienennährgehölze pflanzen!

    Jetzt Bienennährgehölze pflanzen!

    Etwa 80 Prozent unserer mitteleuropäischen Pflanzenarten sind für ihre Vermehrung auf eine Fremdbestäubung durch Insekten angewiesen. Eine grossen Anteil leisten die Honigbienen. mehr...

  •  Maikäfer

    Maikäfer

    Er gehört zweifellos zu den bekanntesten Käfern, der Maikäfer. mehr...


  • Mittlerer Weinschwärmer

    Mittlerer Weinschwärmer

    Der Mittlere Weinschwärmer hat wenig mit Reben zu tun, ausser dass er gelegentlich in blumenreichen Weinbergen lebt. mehr...

  • Nachtfalter, die heimlichen Nachtschwärmer

    Nachtfalter, die heimlichen Nachtschwärmer

    Die Anzahl von Nachtfaltern ist um vieles grösser als jene der Tagfalter.  mehr...


  • Nach oben
  • Nistgelegenheiten für Vögel

    Nistgelegenheiten für Vögel

    Bald werden unsere Vögel wieder nach Nistplätzen suchen. Dies wird immer schwieriger, denn viele Vögel finden keine geeigneten Stellen. Entweder sind bei Renovationen die Öffnungen in den Hausdächern verschlossen worden oder Bäume mit geeigneten Hohlräumen wurden gefällt.  mehr...

  • Schildkröten im Garten

    Schildkröten im Garten

    Schildkröten sind mit den Menschen verbunden. Die chinesische Mythologie sah die Erde auf dem riesigen Panzer einer Meeresschildkröte durch das endlose Weltmeer schwimmen. mehr...


  • Schwarzspecht

    Schwarzspecht

    Im März schallt der Trommelwirbel des Schwarzspechts durch den Wald. mehr...

  • Tagfalter und Gartenpflanzen

    Tagfalter und Gartenpflanzen

    Zu den Tagfaltern gehören die bunten, meist auffallenden Schmetterlinge welche wir von Garten und Wiese kennen. mehr...


  • Taubenschwänzchen

    Taubenschwänzchen

    Das Taubenschwänzchen ist ein aussergewöhnlicher Schmetterling. Viele halten es für einen Kolibri. mehr...

  • Wanzen – die unbekannten Aliens!

    Wanzen – die unbekannten Aliens!

    Wanzen gehören zu der grossen Gruppe der Insekten. Auf der ganzen Welt sind sie in der unglaubliche Zahl von fast 40‘000 Arten bekannt. mehr...


  • Was lebt in Tümpel, Bach und Weiher?

    Was lebt in Tümpel, Bach und Weiher?

    Glücklicherweise sind die in Gewässern lebenden Tiere mehrheitlich sehr mobil. Allen voran die Insekten, flugfähig und immer auf der Suche nach neuen Lebensräumen.  mehr...

  • Wildbienen

    Wildbienen

    Wildbienen sind als Bestäuber von Zier- Kultur- und Wildpflanzen von sehr grossem Nutzen.  mehr...


  • Winterquartiere und Futterquelle für Gartenbewohner

    Winterquartiere und Futterquelle für Gartenbewohner

    Naht der Winter, sind Säugetiere wie Igel, Eichhörnchen aber auch unzählige Vogelarten, Insekten und Amphibien froh, wenn sie in unseren Gärten Futter oder gar einen Unterschlupf für kalte Tage finden. mehr...

  • Wo überwintern unsere Insekten?

    Wo überwintern unsere Insekten?

    Naht die kalte Jahreszeit, suchen sich viele Insekten einen Überwinterungsort, um sich dann im Frühling wieder gut ausgeruht fortzupflanzen, wie dies nebst Schädlingen auch viele Nützlinge tun. mehr...


  • Nach oben
  • Zauneidechse

    Zauneidechse

    Grenzbereiche braucht sie, da wo Wald fliessend in Wiese übergeht, wo ein vergessener Holz- oder Steinhaufen einen Platz an der Sonne anbieten. mehr...

  • Zaunkönig

    Zaunkönig

    Harte Zeiten für einen der kleinsten einheimischen Vögel. Die kalte Jahreszeit kann dem Zaunkönig übel mitspielen. mehr...


gartenfreunde im Web

Gartenforum