Partner

Verwendung/Tipps


  • Balkonpflanzen

    Balkonpflanzen

    Egal ob Fensterbrett, Balkon oder Terrasse, Anfang Mai ist es Zeit, Farbe zu bekennen. Am einfachsten natürlich mit dauerblühender. mehr...

  • Bambus pflanzen

    Bambus pflanzen

    Ob als Hecke oder Solitär im Garten ausgepflanzt oder im Kübel als 'mobiles Grün' auf Terrasse und Balkon gehalten, mit seinen eleganten, filigranen Halmen ist Bambus der ideale, schnellwachsende Sichtschutz. mehr...


  • Begleitpflanzen für Zwiebelblumen

    Begleitpflanzen für Zwiebelblumen

    Endlich ist es soweit, der mit Ungeduld erwartete Frühling webt nun sein zartes Band durch unser Land. In den Gärten öffnen die ersten Zwiebelblumen ihre zarten Blütenköpfe. mehr...

  • Blumenwiese

    Blumenwiese

    Je artenreicher die Blumenwiese, desto sonniger, trockener und magerer muss der Boden sein.  mehr...


  • Blumenzwiebelgarten

    Blumenzwiebelgarten

    Damit wir im nächsten Frühling einen prächtigen Blumenzwiebelgarten haben, müssen wir nun ans Pflanzen denken.  mehr...

  • Blätter kompostieren

    Blätter kompostieren

    Am besten gibt man das Laub in einen speziellen Kompostbehälter, wo es sich über die nächsten Monate zu krümeliger, wertvoller Komposterde zersetzen kann.  mehr...


  • Bodendecker-Pflanzen

    Bodendecker-Pflanzen

    Anstelle von Rasen an der Böschung kamen Monokulturen aus pflegeleichten Bodendeckern. Ja, (un-)glücklicherweise musste man im neuen Jahrtausend auf die von Feuerbrand gefährdeten Cotoneaster Abstand nehmen.  mehr...

  • Der Garten nach Maß

    Der Garten nach Maß

    Bäume bilden aufgrund ihrer Höhe einen Abschluss nach oben. Sie dosieren das Licht und sorgen für kühlenden Schatten. Beim Pflanzen von Bäumen muss ein Abstand zur Grundstücksgrenze des Nachbarn eingehalten werden.  mehr...


  • Der moderne Kleingarten

    Der moderne Kleingarten

    Auch Pflanzenliebhaber kommen in einem Kleingarten voll auf ihre Kosten. Gefässe können mit den unterschiedlichsten Gewächsen bepflanzt werden. mehr...

  • Die Anzucht zweijähriger Blütenpflanzen

    Die Anzucht zweijähriger Blütenpflanzen

    Wer im nächsten Jahr frühzeitig einen reichen Blütenflor in seinem Garten haben will, setzt auf sogenannte ‘Zweijährige‘. Dabei handelt es sich um Pflanzen die spätestens jetzt im Juli ausgesät werden.  mehr...


  • Nach oben
  • Essbare Blüten

    Essbare Blüten

    Essbare Blüten, viele davon findet man in fast jedem Garten, bieten einen Strauss herrlicher Aromen. Sie verzaubern Salate, Tees, Bowlen oder Desserts. mehr...

  • Frühling im Topfgarten

    Frühling im Topfgarten

    Natürlich können auch nur Zwiebelblüher kombiniert werden, oder man pflanzt diese einzeln in Töpfe und stellt sie zu einem Arrangement zusammen. mehr...


  • Gestalten mit Steinkörben

    Gestalten mit Steinkörben

    Steinkörbe sind ideale Elemente für die moderne Gartengestaltung.Sie erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit mehr...

  • Giftpflanzen

    Giftpflanzen

    Zahlreiche Pflanzen in Haus und Garten sind giftig, jedoch möchten wir sie deswegen nicht gleich aus unserem Umfeld verbannen. mehr...


  • Hilfe für Bienen in Not

    Hilfe für Bienen in Not

    Die Honigbiene ist eines der wichtigsten Nutztiere Mitteleuropas. Zusammen mit den Wildbienen sind sie die bedeutendsten Bestäuberinnen von Wild- und Kulturpflanzen. Gleichzeitig geraten sie durch Parasiten, Lebensraumverlust und Insektizide gewaltig unter Druck.  mehr...

  • Immergrüne Beeteinfassungen

    Immergrüne Beeteinfassungen

    Besonders im Winter fehlt es an Grün im Garten. Gut, gibt es da viele immergrüne Pflanzen, die nicht nur Farbe, sondern auch Struktur in den Garten bringen.  mehr...


  • Invasive Neophyten (Teil 2)

    Invasive Neophyten (Teil 2)

    Sie leben oft in unseren Gärten und machen sich seit einigen Jahren unauffällig davon. Auf dem Weg ihrer Wanderschaft überwuchern sie Bäche und Waldränder und bedrohen oder verdrängen seltene, einheimische Pflanzen. mehr...

  • Invasive Neophyten

    Invasive Neophyten

    Viele Pflanzen, die unseren Gärten wachsen, machen am Zaun nicht Halt, sondern wagen sich gern darüber hinaus. Die einen tun es weniger, die anderen deutlich mehr.  mehr...


  • Jetzt Bäume pflanzen

    Jetzt Bäume pflanzen

    Ist der Boden im Februar nicht mehr gefroren, kann im Garten mit den ersten Arbeiten begonnen werden. Dazu gehört auch das Pflanzen von Bäumen. mehr...

  • Kiesgarten

    Kiesgarten

    Kiesgärten sind zurzeit äusserst populär und bieten weit mehr als lediglich eine gleichförmige Schotterfläche, ausgestattet mit ein paar Kugelbuchsbäumen. mehr...


  • Nach oben
  • Knotengarten

    Knotengarten

    Damit ein Knotengarten über lange Zeit Freude bereitet, lohnt sich eine gute Bodenvorbereitung. Bei Rasenflächen wird die Grasnarbe vorab vollständig entfernt. mehr...

  • Kürbislaternen schnitzen

    Kürbislaternen schnitzen

    Frühzeitig reif, leuchtend orangefarbene rundliche Form, klein bis mittelgross: so mögen wir die Halloween-Kürbisse. Das Kürbisfleisch ist zwar wenig aromatisch, doch durchaus schmackhaft.  mehr...


  • Lavendel wirkt in Masse

    Lavendel wirkt in Masse

    Früher wuchs der Lavendel bei uns unscheinbar im Kräuterbeet oder zu Füßen der Kletterrosen, nützlich, um sie blattlausfrei zu halten. Man konnte ihn leicht übersehen, so bescheiden ließ man den Lavendel auftreten.  mehr...

  • Letztes Leuchten

    Letztes Leuchten

    Letztes Leuchten - Farben zum Abschied. Der Herbst ist nicht nur Erntezeit und Übergang vom Sommer zum Winter. Die leuchtenden Farben seiner Blüten, Blätter und Früchte sind eine Klasse für sich. mehr...


  • Pflanzenbilder-Wallflower

    Pflanzenbilder-Wallflower

    Wallflower ist ein neuartiges System, das es Zimmerpflanzen ermöglicht, in einem Bilderrahmen zu wachsen. Wahlweise lassen sich diese lebendigen Pflanzenbilder aufstellen oder ganz einfach an die Wand hängen.  mehr...

  • Pflanzen für den Schatten

    Pflanzen für den Schatten

    Dekorative Blätter zeigen die vielen Arten und Sorten von Farnen. Praktisch alle hassen Sonne und bleiben lieber im kühlen Schatten. mehr...


  • Pflanzen für Schmetterlinge

    Pflanzen für Schmetterlinge

    Schmetterlingspflanzen für den Hausgarten. Zweigt man vom Rasen einen Streifen ab, kann man mit dem Setzen von spezifischen Schmetterlingspflanzen vielen Faltern und Raupen eine Nahrungsgrundlage verschaffen. mehr...

  • Rosen - Keine Königin ohne Hofstaat

    Rosen - Keine Königin ohne Hofstaat

    Die richtige Partner für Rosen. Eine sonnenhungrige Rose, die einen tiefgründigen, nährstoffreichem Boden mit gutem Wasserabzug benötigt, verlangt nach ihresgleichen.  mehr...


  • Rosen – vom Garten auf den Teller

    Rosen – vom Garten auf den Teller

    Rosen sind nicht nur schön anzuschauen, sondern munden auch. mehr...

  • Sichtschutz im Garten

    Sichtschutz im Garten

    Gerne sind wir bei einigen Tätigkeiten im Garten vor den neugierigen Blicken der Nachbarn und Passanten geschützt. mehr...


  • Nach oben
  • Sichtschutz mit Kletterpflanzen

    Sichtschutz mit Kletterpflanzen

    Ein guter Sichtschutz im Garten ist je nach dem Gold wert, um einen vor den Blicken der Nachbarn oder Strassenpassanten zu schützen. Ideal, wenn er platzsparend ist, dies besonders für kleine Gärten.  mehr...

  • Traditionelle Weihnachtspflanzen

    Traditionelle Weihnachtspflanzen

    Schon unsere Vorfahren sagten der immergrünen Pflanze, die hoch oben in den Bäumen wächst, geheimnisvolle Kräfte zu.  mehr...


  • Vogelfreundliche Gärten

    Vogelfreundliche Gärten

    Im März ist der ideale Zeitpunkt, um Gehölze zu pflanzen. Wer die Wahl hat, hat bekanntlich auch die Qual. Nun gilt es Prioritäten zu setzen. Warum nicht einmal zu Gunsten unserer Vogelarten? mehr...

  • Vorfrühlingsboten, zarte Pflanzen die den Garten verzaubern

    Vorfrühlingsboten, zarte Pflanzen die den Garten verzaubern

    Sollte sich im Februar noch einmal eine dichte Schneedecke über den Garten legen, scheint es, dass alles, was darunter verborgen ist, noch tief im Winterschlaf liegt. Doch unter der weissen Pracht strecken und recken sich die ersten Vorfrühlingsblüher dem Himmel entgegen. mehr...


  • Wenn die Sammelleidenschaft erwacht

    Wenn die Sammelleidenschaft erwacht

    Der Blumengarten, in dem noch vor Wochen Stauden sowie einjähriger- und zweijähriger Sommerflor in voller Blütenpracht stand, bietet jetzt ein anderes Bild.  mehr...

  • Wildkräuter-Bärlauch-Rezept

    Wildkräuter-Bärlauch-Rezept

    Den Bärlauch unter fliessend kaltem Wasser kurz abspülen, mit Haushaltspapier trocken tupfen und fein schneiden. mehr...


  • Wildkräuter

    Wildkräuter

    Im Frühling hält die Natur ein reiches Angebot an wohlschmeckenden Wildkräutern für uns bereit. Aber nicht nur in Feld und Flur, auch in unseren Gärten breiten sie sich gerne aus, was uns nicht immer lieb ist.  mehr...

  • Wildkräuter Löwenzahn-Rezept

    Wildkräuter Löwenzahn-Rezept

    Löwenzahnglacé mit Orangensauce - Die Hälfte der gezupften Löwenzahnblüten zugedeckt in einer Chromstahlpfanne erhitzen und zugedeckt 20 Minuten ziehen lassen.  mehr...


  • Winterliche Pflanzen-Dekorationen

    Winterliche Pflanzen-Dekorationen

    Mit dem Sommerende finden sich viele Fruchtstände im Garten und der freien Natur. Zwar sind sie ideales Futter für Vögel, aber auch wir können sie nutzen, lassen sie sich doch wunderbar in Winter- und Adventsdekorationen einbinden. mehr...

gartenfreunde im Web

Gartenforum